ALAUNBERGWERK PLAUEN

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

FÜHRUNGEN

WÄHLEN SIE HIER...


Begrüßung:
Sie werden am Bergwerkseingang durch einen fachlich kompetenten Bergwerksführer begrüßt.

Sicherheitseinweisung:
Sie erhalten nachfolgend eine Sicherheitsunterweisung und einen Sicherheitshelm.

Führung/Rundgang:
Beim nun beginnenden ca. 1-stündigen Rundgang durch unser Bergwerk (zur Zeit begehbar ca. 650m) erläutert Ihnen unser Bergwerksführer neben vielem Bergbaulichem die Geschichte unseres Alaunbergwerkes. Neben dem Eingangsgewölbe wo Ihre Begrüßung in der Regel stattfindet, sehen Sie unsere Knappenstuben I + II, den Technikraum, unsere Wasserzisterne, Teile des Altbergbaus, eine 2000 im Altbergbau (Fluchtgang) aufgefundene, in das Ganggestein gehauene Inschrift, unseren Tages-/Wetterschacht (mit Aufzug), die Brunnenstrecke, unsere neue Waffenausstellung mit den im Bergwerk gefundenen Waffen, einen Teil der in Richtung Bärenstein verlaufenden Feldstrecke (ca. 60m) sowie viele andere historisch und bergbaulich interessante Dinge.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü