ALAUNBERGWERK PLAUEN

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

LUFTSCHUTZKELLER

BILDER

gelber Punkt=Eingang zum Luftschutzmuseum am Schloßhang

rechts, Eingang zum Luftschutzmuseum

Hinweistafel

altes Hinweisschild

Seitengang

Seitengang mit seltener Handbelüftungsmaschine

ausgestellte Exponate

ausgestellte englische Fliegerbombe

ausgestellte Exponate

ausgestelltes Flugzeugteil

Seitengang

Panzerkettenlaufrad eines in der VOMAG hergestellten Panzers IV

FILM AB

Die Bombardierung Plauens
Film des VRF - 9:35 min (Link zu youtube)
veröffentlicht am 12.04.2012
In der Nacht vom 10. auf den 11. April 1945 wurde Plauen Opfer eines schweren Bombenangriffs der Britischen Streitkräfte. Durch den halbstündigen Angriff starben offiziell 890 Menschen, Große Teile der Stadt wurden zerstört.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü